Blog
Jan 21

Drittes Transnationales Projektmeeting (TPM) in Wien vom 18.12. – 20.12.2018

Vom 18. – 20.12.2018 fand das dritte Transnationale Projektmeeting in Wien, bei unserem Projektpartner, dem Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs, statt.

Schwerpunkt dieses Treffens war es neben der Auswertung der bisherigen Projektergebnisse, gemeinsam den weiteren Verlauf des Projektes zu besprechen. Dabei ging es vor allem um die Konzeptionierung und Vermarktung der einzelnen Spartenfortbildungen sowie der in 2020 geplanten Symposien, in Deutschland und Österreich. Ein Vor-Ort erstelltes Image-Video soll zeitnah der Öffentlichkeit präsentiert werden, um allen Interessierten einen weiteren Einblick in das Erasmus Projekt zu geben. Auch die Mitarbeiter der jeweiligen Partnerorganisationen, die für die Ausarbeitung des intellektuellen Outputs des Methoden-Kompendiums zuständig sind, hatte Zeit sich über den aktuellen Stand auszutauschen und neue Arbeitsschritte gemeinsam festzulegen.

Jede der beteiligten Organisation ging am Ende der Veranstaltung mit neuen Erkenntnissen und Aufgabenpaketen für die nächsten Wochen zurück an ihre Schreibtische.

Es bleibt für alle Projektbeteiligten weiter spannend und schaut erwartungsvoll in die Zukunft.